• New Zealand

Erfahrungen

Heidi Berg

Markus Schraffran lernte ich als Zuschauer bei einem seiner Kurse kennen, bei dem meine Tochter mit ihrem 5 jährigen Wallach Bambam teilnahm. Seine ruhige Art , sein sicheres Auftreten und die Fähigkeit seine Techniken zum Umgang mit den Pferden zu vermitteln hat mich sehr beeindruckt. Als sich ein halbes Jahr nach diesem Kurs meine Tochter eine Knieverletzung zuzog musste ich das Training von Bambam irgendwie übernehmen. Doch wie - ich kann nicht reiten und habe vorher noch nie ein Pferd logiert !
 
Da erinnerte ich mich an Markus Schaffran, der mir sehr schnell zur Hilfe kam :er gab mir einen intensiv Kurs mit der Doppellonge ! Ich befürchte dass ich Markus ziemlich stapaziert habe, denn jemanden der noch nie auf einem Pferd gesessen hat die richtigen Techniken zu vermitteln ist bestimmt nicht leicht. Aber Markus hat es geschafft. Dank seiner Unterstützung kann ich als auch Nichtreiter das Training vom Boden aus durchführen. Inzwischen reitet meine Tochter wieder, aber sie überlässt mir gerne das Taining an der Doppellonge.
Heidi Berg